Undercover, Linz

In einer Parallelstraße zur Einkaufsstraße Landstraße in Linz, findet man sich in einem wirklich schönen Fleckchen Linz wieder. Die Herrenstraße, wo sich einige Boutiquen aneinanderreihen, Galerien, Nobelfrisöre und mittendrin die Konditorei Jindrak mit Café und Kunstcafé - traumhaft tolle Torten und super Schokolade.
Direkt gegenüber ist ein kleiner Laden, recht schmal, so dass er fast nicht auffällt - wäre da nicht das wirklich schön präsentierte Schaufenster des Dessousgeschäfts "Undercover".

Alleine das Logo ist doch zuckersüß, nicht?

Die Tür öffnet sich in den einzigen, aber sehr süß eingerichteten Verkaufsraum. An den Wänden die Regale voller exklusiver Dessous und Bademode, in der Ecke die Kassentheke und dahinter noch ein kleiner Vorraum mit Umkleidekabine.

Beratung:

Die Inhaberinnen helfen mit Wort und Tat jeder Kundin, ohne zu aufdringlich zu sein.
Da sie sich auf einige Marken spezialisiert haben, bieten sie leider nur ein eingeschränktes (aber immer noch gutes) Größenspektrum an, beginnend mit Unterbrustband 70.

Die Dame hat recht schnell erkannt, welche Schnitte mir passen und welche nicht, was wahrlich keine Selbstverständlichkeit ist. Sie hat mir schnell die richtige Größe gebracht und nicht versucht, mir ein zu weites Unterbrustband oder ähnlichen Quatsch einzureden.
Bezüglich Passform haben die angebotenen Marken zwar nur bedingt an meine geliebten britischen Lieblingsmodelle herankommen können, aber es waren sehr schöne Modelle dabei.
Vor allem die Halfcup Modelle (Halbschalen) waren in meinem Größenbereich (eher unteres Ende der Skala) sehr zu empfehlen.

Marken und Preise

Gepasst haben mir einige Modelle, sehr gut zwei davon. Gekauft habe ich dann aber nur einen:
Womit wir auch zum einzigen "Manko" dieses Geschäfts kommen: Die teilweise doch sehr hochpreisige Ware.
50€ aufwärts, im Ausverkauf ab 25€, Einzelteile werden zudem auch reduziert abverkauft.
Sie bieten aber auch nur bekannte noble Marken - Lise Charmel, Argentovivo (die haben den zweiten gut passenden BH hergestellt. Mein aktueller Traum-BH. der aber leider mit über 100€ etwas über meinem Budget lag...), Marlies Dekkers und Bademode der spanischen Marke roidal.

und sonst noch:

Außerdem merkt man, sofort: In dem Laden steckt noch wirklich Herzblut. Alles ist griffbereit sortiert und hübsch dekoriert, die Ware wird in die originalen Plastiktütchen verpackt und dann in großen hübschen Papiertragetaschen übergeben.
Jedem Einkauf liegt außerdem ein kleiner hübsch gedruckter Hinweis mit Pflegetipps für Dessous bei.
Das finde ich ja wirklich toll!

xoxo denocte

In kurzen Worten:

Undercover
Herrenstraße 17, 4020 Linz
Telefon: 0732 / 781080
email: info@undercover.in
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 9:30 bis 18:00
Sa.: 9:30 bis 13:00