[Review] SugarShape Dolce Vita

Dolce Vita
Dolce Vita

Hallo liebe LeserInnen, obwohl ich gerade krank war, *krächz*hust*jammer* will ich euch die Review zum ersten Prachtstück von SugarShape, dem Dolce Vita, natürlich nicht vorenthalten!

An dieser Stelle herzlichen Dank an SugarShape, die mir den BH zur Verfügung gestellt haben.

Da meine Freundin Evelyn ihn auch bestellt hat, darf ich euch bald einen zweiten Erfahrungsbericht liefern.

Zuerst ein paar Daten:

  • SugarShape Dolce Vita gepaddet, mit herausnehmbaren Push Up / Ausgleichskissen
  • Größe 65/82,5
  • Schnitt: dreiteiliges Körbchen mit einer Horizontal und einer Vertikalnaht
  • Bandlänge ungedehnt: 50cm
  • Bandlänge gedehnt: 66cm
  • Bügellänge: 23,5cm
  • Bügelbreite horizontal vom Steg gemessen: 12,0cm
  • Bügelbreite von Bügelende zu Bügelende: 13,0cm
  • Stegbreite: Bügel stoßen aneinander
  • Trägerbreite: 20mm
  • dreireihiger Häkchenverschluss

Unterbustband:

Eng und fest.
Ich trage ihn (Unterbrustumfang sehr eng 68cm) bequem mit einem Verlängerer (kann man dazu bestellen).
An manchen Fotos des schwarzen Modells wirft das Band ein paar Längsfalten, an mir jedoch nicht. Ich weiß leider nicht, ob das Modellabhängig war oder ob es an der Person liegt.
Das Unterbrustband ist auch in den kleinen Größen sehr breit und reicht unter der Achsel weit hoch. So ist das Röllchenrisiko am Rücken stark vermindert ;)
Obwohl das Band so breit ist, stört es mich beim Tragen überhaupt nicht.

Dolce Vita
Dolce Vita

Stoffqualität:

Wirklich ein Traum!
Gefüttert mit Raschel und die Körbchen innen mit Baumwolle also angenehm weich auf der Haut, der Oberstoff ist glatt und weich. Das Muster sieht in real noch tausendmal schöner aus als auf den Bildern!
Die Spitze drückt sich auch gar nicht durch Shirts durch.

Dolce Vita
Dolce Vita

Träger:

Mit 20mm sehr breit für meine Größe, da musste ich zuerst ein wenig schlucken. Jedoch sind sie sehr bequem, ich war überrascht! Angezogen wirken sie dann auch nicht deplatziert. Für zukünftige Modelle würde ich mir trotzdem dünnere wünschen, damit man den BH auch unter dünnen Trägerhemdchen anziehen kann. Die Träger sind auf ganzer Länge verstellbar.

Form:

Anders als die Briten, in meiner Größe formt er ein klein wenig "spitz". Vergleichbar mit der Form in Konrad BHs, nur besser gehalten und viel besser gepusht. Aber schööön. Find ich. wa-wa-woom! Mit den beigelegten Pads wirds dann wa-wa-woom deluxe, die sind mir für den Alltag tatsächlich zu heftig.

Dolce Vita
Dolce Vita

Halt:

Durch das breite Band sitzt der BH wirklich wunderbar. Mir passt die Körbchenform unglaublich gut und ich könnte ihn ohne Probleme auch als Strapless tragen. (Nein, die Träger sind nicht abnehmbar)

Bra Charm:

Ich habe mir den Schlüssel ausgesucht und finde ihn total süß. Er geht im unruhigen Muster ein bisschen unter, aber gerade auf dem schwarzen sieht er sicher toll aus. In meiner kleinen Größe ist die Charm Größe auch super, ich kann mir aber vorstellen dass bei größeren Größen der Charm ein wenig untergeht.

Dolce Vita
Dolce Vita

Lieferung:

Ich habe den BH, einen Verlängerer und einen Bra Charm bestellt. Alles kam total hübsch eingepackt zu mir, hat richtig Spaß gemacht das auszupacken!

Außerdem liegt ein Folder mit Waschanleitung und weiteren Infos bei, eine handgeschriebene Frühlingskarte (aww) und ein Foto vom schwarzen Dolce Vita.

Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita

with pads and vavavoom

Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita
Dolce Vita

Sir Isaac war eine große Hilfe. Wie immer.

Dolce Vita
Dolce Vita

Fazit:

Meine Überraschung des Jahres bisher in meinem Größenbereich! Ich habe ehrlich nicht damit gerechnet, dass dieser BH an kleinen Brüsten so gut aussehen kann!

Ich habe noch wenig Modelle von SugarShape in größeren Größen gesehen, also freue ich mich auf alle eure Erfahrungen.
In diesem Sinne bin ich gespannt, was SugarShape noch so zu bieten hat.

Momentan ist ja ein Bikini in Planung *lechz* !!

Abstimmen könnt ihr außerdem gerade über die Farbzusammenstellung eines neuen Balconette BHs. Balconette, yeah!

xoxo denocte

Dolce Vita
Dolce Vita