[Review] Cleo by Panache Jolie in 30C

Cleo Jolie
Cleo Jolie

Als ich vor einer Weile den Cleo Maddie für euch reviewt habe, war ja schon klar dass ich auch mehr von den Modellen für kleine Brüste von Cleo by Panache probieren möchte. Schnell hab ich herausgefunden, dass die B und C Körbchen ziemlich schwierig zu finden sind, aber glücklicherweise hatte meine Freundin Anne von BH-Lounge noch einen Cleo Jolie in 30C übrig! 

Obwohl Anne mit ihrer BH-Beratung ein niedergelassenes Unternehmen ist, kann eins auch Ware von ihr zugeschickt bekommen. Sie bietet sogar fittings via Skype an, wo dann Probierpakete geschickt werden und gemeinsam via Skype die Passform besprochen wird. Ziemlich cool. Also, falls ihr mal in Hannover seid, schaut vorbei bei ihr!

[Transparenzgsatzl: Den BH habe ich gekauft, Anne hat mir die passenden Höschen dazu geschenkt.]

Versand

Zuerst mal war ich verwundert: Der Karton war nämlich riesig. Meine BHs sind ja ziemlich winzig, und ich bins gewöhnt dass die öfter mal zusammengequetscht in einem Umschlag ankommen oder in einer winzigen Box. Diesmal wurde das Set in einer gut ausgestopften Box geliefert, die Cups waren extra mit geknülltem Seidenpapier ausgelegt damit sich nix verknüllt! Fand ich super. So sicher verpackt wurde mir noch nie ein BH geschickt ;)

Auch dabei waren ein paar Flyer: Cleo by Panache (Ich nehm einmal alles bitte, danke), Fräulein Annie (yum) und Flyer zu ihrem Shop. Ich finde das voll toll, das gibt einen hübschen persönlichen Touch und macht das Auspacken gleich nochmal toller, wie Weihnachten oder Geburtstag! ;)

Cleo Jolie
Cleo Jolie

Passform

Als ich den ersten Entwurf für diesen Post geschrieben habe als ich den BH bekam, wollte ich eigentlich schreiben dass leider leider Jolie und ich nicht füreinander gemacht sind. Der BH ist wunderhübsch und ich war kurz am Überlegen, ihn in einer Größe größer zu nehmen - nachdem ich mit Anne gesprochen habe, einigten wir uns, dass auch ein Cup mehr meine Problemchen nicht lösen würde. Schon damals musste ich ihn mit Extender tragen, da er mir in 30 viel zu eng ist und in 32B gibts ihn nicht. Vor einigen Monaten als ich ihn anprobierte haben wir einfach NICHT funktioniert.

Im Vergleich zum Maddie sind die Bügel des Jolie etwas schmäler. Der Schnitt des Cups ist ganz anders und mein Hauptproblem war, dass der obere Cuprand etwas zu viel nach innen kippte. Meine Brüste sind ziemlich flach und reichen dafür sehr weit hoch, so ist der Jolie einfach mit dem nach innen gekippten Cup oben in mein Brustgewebe eingeschnitten.

Cleo Jolie
Cleo Jolie

Insgesamt fühlt er sich einfach kleiner an als ihre "Schwester" Maddie, obwohl beide BHs aus der selben Saison und in der selben Größe sind. Ich denke der BH sitzt super an Menschen, die nicht unglaublich offene Cups brauchen - für die würde ich dann eher den Maddie empfehlen.

So, jetzt mal ein paar Monate vorspulen: Meine Brpste sind nochmal weniger geworden und jetzt funktioniert der BH schon viel besser an mir. Für eine ideale Passform bräuchte ich immer noch etwas breitere Bügel und weniger nach innen gekippten Körbchenrand. Ich trage ihn immer noch mit einem Verlängerer, das ist mir sonst einfach zu eng :( (derzeitige Maße sind 75cm locker Unterbrust, 80cm Brustumfang).

Cleo Jolie
Cleo Jolie

Design

Als ich die ersten Bilder online sah, war ich zugegebenermaßen nicht so glücklich mit der Schleifenstickerei. Aber jetzt, so in echt, find ich es echt süß. Die Farbwahl ist durch das dunkle Grau etwas gedeckter und hält davon ab, dass es durch die Schleifen ZU zuckersüß wird - es bleibt frisch und fröhlich und süß, ohne übertrieben zu sein.
Die Höschen sind süß wie immer - da habe ich auch nichts anderes erwartet.
Und genau wie beim Maddie sind auch hier die Bügelbänder mit dem "Crafted for Fit" Leitspruch bedruckt. Mag ich!

Und, wäre das was für euch?
PS: ich war echt für euch draußen für die Fotos - bei DEM WIND! ;)

up to date mit:

BH-Lounge:
www.bhlounge.de/
facebook: bhlounge.de
twitter: @bh_lounge

Cleo by Panache:

www.panache-lingerie.com
facebook: craftedforfit

xoxo denocte

Kommentare

Ja, vom Design her wäre der Jolie definitiv etwas für mich! Irgendwie ganz süß, aber nicht *zu* niedlich... :) Blöderweise ist die Passform bei mir echt miserabel, egal welches Modell ich anprobiert habe. Cleo und ich sind definitiv nicht kompatibel... :( (Und das, wo ich den Minnie doch schon gefühlt ewig anschmachte... Hach...)

Und: Sehr tapfer von dir, bei diesen Temperaturen und dem Wind so leicht bekleidet auf dem Balkon herumzuhüpfen. Ich wäre wahrscheinlich zum Eiszapfen erstarrt oder so. Aber ist ja schließlich alles für die Wissenschaft, ne... :D

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.