Palmers Miracle-Up Review

Miracle Up
Miracle Up

Die letzten Wochen machten ja schon Plakate auf das neueste "Wunderstück" von Palmers aufmerksam: Den Miracle-Up.
Wie ein kleines zusätzliches Mieder über dem BH getragen verspricht er zusätzlichen Push Up Effekt - Weil mehr manchmal Mehr ist.

Miracle up! Weil mehr manchmal mehr ist

Einfach erhebend! MIRACLE-UP ist das neue Dessous-Wunder: Über dem Lieblings-BH getragen hebt das Bustier die Brust an und zaubert einen atemberaubenden Push-up Effekt. Die besonders weiche Verarbeitung macht MIRACLE-UP fast unspürbar und aussergewöhnlich angenehm zu tragen.

Der innovative MIRACLE-UP eignet sich besonders gut unter weit ausgeschnittenen Tops, Kleidern und ist ein wahrer Geheimtipp für das Dirndl!
Dramatischer Push-up Effekt
Optimaler Halt
Auch für große Cups geeignet
In schwarz und weiß erhältlich
Besonders gut geeignet für weit ausgeschnittene Tops, Kleider und das Dirndl

(Quelle: palmers.at)

Quasi ein BH für deinen BH.
Mr. Denocte sagte dazu nur:

"Naja, wenn der ursprüngliche BH nicht sitzt braucht er ja irgendwas das Halt gibt..."

Wie wahr! Damit ist eigentlich schon alles gesagt:

Wer passende BHs trägt, muss sich dieses Ding nicht unbedingt antun (egal in welchem Größenbereich man sich bewegt).

 

Heute war ich also in der PlusCity und habe mir den Miracle-Up zeigen lassen.
Ganz unbedarft habe ich die freundliche Verkäuferin erstmal erklären lassen, wie man das gute Stück trägt.

Es wird einfach über den BH angezogen und sorgt dann für eine Extraportion Push Up, so die Theorie.
Empfohlen wurde mir die Größe S (36-38) - Körbchenabstufungen gibt es keine.

Miracle Up
Miracle Up

Darunter habe ich den OnlyHer Tabasco in 65D getragen.

Obwohl mir der Miracle-Up zu weit war, war recht schnell klar, was bei dem Ding das Problem ist: Die pushende Wirkung beruht darauf, dass der untere Teil der Brust gequetscht wird und somit oben herauskullert. Also, wenn man gequetschte Brüste als "schönes Dekolletée" bezeichnen will, naja....

Miracle Up
Miracle Up

Mir war das Gute Stück zu weit, was auch die (übrigens wirklich nette) Verkäuferin sofort sah. Sie meinte, man könne es höchstens enger nähen lassen - davon rate ich bei diesem Modell jedoch dringend ab, da sich bei einem einfachen enger nähen hinten ja trotzdem vorne die Proportionen nicht verschieben und somit die seitlichen Stäbe ziemlich in die Achsel pieksen können.

Übrigens - keine Ahnung WER diese Werbeslogans geschrieben hat - bequem ist der Miracle-Up sicher nicht. Gerade auch weil er zu weit ist scheuert er unangenehm und die Plastikstäbe pieksen. Die Träger sind steif und unelastisch.

Miracle Up
Miracle Up

Der Miracle Up ist in S, M und L um 39,90€ erhältlich und soll jedem BH ein zusätzliches Push-Up hinzufügen.

Wenn das Ding aber bei mir, obwohl zu groß, schon fast quetscht, kann man erahnen was das mit größeren Brüsten anstellen würde: Einfach abquetschen, damits oben rausquillt.

Und gerade wenn es nur drei Größen ohne Bezug auf die Körbchengröße gibt: Wie soll das dann bitte auch "für große Cups geeignet" sein? Nicht jede mit großen Brüsten hat automatisch auch einen großen Unterbrustumfang! Schlanke Frauen mit großen Brüsten werden hier wieder mit zu großen Unterbrustbändern gequält, wo der gewünschte "PushUp" bzw. "Quetsch-" Effekt erst recht flöten geht.

 

Palmers, anstatt dieses Modell zu erfinden wäre eure Energie besser aufgehoben in der Produktion passender BHs! Eure Designs sind oft so hübsch, wenn ihr nur euer Größensegment erweitern würdet und ein bisschen weniger Plunge-fixiert wärt...

 

Ich empfehle, einen passenden BH in der passenden Größe zu tragen anstatt einen BH für den BH zu kaufen!

Und in der passenden Größe gibts dann doch sooo viele hübsche Halfcup BHs, die man unterm Dirndl tragen kann ;) (psst, dazu gibts hier bald einen Blogbeitrag!)

Übrigens rate ich gerade Frauen mit ähnlich kleinen Brüsten wie meinen stark von diesem Modell ab - hier bekommt ihr viel mehr Push Up mit passenden Modellen, wie ich zum Beispiel in meiner letzten Serie über BHs für kleine Brüste zusammengefasst habe :)

xoxo denocte