Doppel D - neuer Fixpunkt in Berlin

Jenny Trettin, owner of
Jenny Trettin, owner of "Doppel D"

Wer meinen Tumblr Blog liest (achja, Leute, abonniert meinen Tumblr! Ganz viele schöne Unterwäschefotos. Und so. ;)) weiß, dass ich die letzten Tage auf Urlaub war, unter anderem auch in Berlin! Berlin, Berlin, juhu! Und da habe ich natürlich auch ein wenig für euch die Augen aufgehalten und hab alle möglichen BH-Delikatessen für euch gesucht.

Mein Highlight kommt ausführlich zuerst: Das neue Brafitting und BH Fachgeschäft Doppel D in der Joachimstraße.

Was ich sonst in Berlin erlebt habe, lest ihr bald in einem extra Posting!

 

Gemeinsam mit einer Freundin mache ich mich im strömenden Regen (echt jetzt Deutschland, habt ihr keinen Sommer?) auf zum Laden. Im Doppel D werden wir freundlich von der quirligen Inhaberin Jenny begrüßt:
„Hallo, ich bin gerade noch mit Kundinnen beschäftigt aber nehmt doch bitte Platz und einen Kaffee und schaut mal in Ruhe durch!“
Meine Rede.
Das Wetter war nämlich gegen uns. So haben wir vollkommen vom Regen durchnässt erstmal einen Nespresso genossen und ein wenig durchgeschnauft, dann den Laden auf uns wirken lassen.

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Mein großes Kompliment! Angenehm großräumig und nicht zusammengequetscht präsentiert Doppel D an mehreren Regalen das Sortiment:

Freya, Panache, Masquerade, Cleo, einige Elomi Modelle, Fantasie, Fauve.
Von unauffällig für unters T-Shirt bis ein wenig hübscher (Masquerade Delphi Basque zB ;) ) ist alles dabei.
Dazu auf der Doppel D Webseite:

"Das Angebot von Doppel D ist auf die britischen Körbchengrößen D – H (EU: D bis M) und Umfänge von 65 – 85 cm ausgerichtet. Größere Größen können auf Wunsch jederzeit auch gerne für Sie bestellt werden."

Der Laden ist hell und freundlich gestaltet, mit dem gewissen Touch an Luxus: Ein funkelnder Kronleuchter, bequeme rote Sessel, schöne Bilder an der Wand (die ihr auch auf der Webseite sehen könnt, gemeinsam mit Videos und mehr Info zum Laden - reinklicken lohnt sich!) Und im Fenster eine nette sommerliche Deko mit echten Sonnenblumen – aww!

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

In einer Ecke steht ein schöner weißer Kommodenschrank mit BH-Schachteln, daneben ein kleines Tischchen mit Stuhl – mit einer Nähmaschine drauf. Jenny führt nämlich kleine Korrekturen im Laden durch – sofort und ohne Aufpreis.

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Bald schon war Jenny dann bereit für uns und gemeinsam haben wir uns durchs Sortiment probiert.
Da ich ja gerade im Umschwung bin (*schnief* ich schrumpfe!) haben wir uns einfach mal alle 30Ds vorgenommen und aufs beste gehofft.

Mit einem Arm voller Masquerades (Rhea, Hestia) und Panaches (Sienna) führte mich Jenny dann in die Umkleidekabine. Oder das Umkleidezimmer. Kabine suggeriert so ein enges, grausliches Folterkammerl mit bösem Spiegel der jeden Pickel betont und Fettpölsterchen extra beleuchtet. Nein, hier gibt es zwei große Kabinen (oder kleine Zimmer ;) ) mit rotem flauschigen Teppichboden, einer Sitzgelegenheit, einem wirklich großen Spiegel und genügend Haken zum Aufhängen.

Also, erstmal Schuhe ausgezogen (ahhh) und den schweren Vorhang vorgezogen.

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Und dann Rhea anprobiert. Rhea, ach Rhea! Eine unendliche unerfüllte Liebesgeschichte. Ist mir einfach zu groß :( Jenny hat vor Betreten der Kabine jedes Mal gefragt (jeah!) und dann fachkundig den BH zurechtgezuppelt. Träger eingestellt, Unterbrustband getestet, super :)

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Letztlich habe ich eine Unzahl von BHs anprobiert: Hestia war Liebe auf den ersten Blick, eine wunderschöne Passform auch an mir – da gibts mal ein detailliertes Review ;) - Sienna war katastrophal, die Delphi Basque kann ich leider auch nicht empfehlen.
Dafür war ich sehr glücklich mit der Passform der gepaddeten Freya Halfcups! Hätte mich fast zu einem weiteren Kauf verleitet.
Einmal gut gelacht haben wir bei der Anprobe des Panache Porcelain. Ahm. Ja. Nein. Furchtbar.

Super fand ich auch den Panache Sports Bra, den ich bisher noch nie selber anprobiert habe. Sehr bequem, super hübsch und hält gut. Macht in meiner Größe auch weder Ein- noch Spitzbrust.
Auch gut fand ich den Freya Sports Bra, der ebenfalls gut hält aber einfach nicht so hübsch ist wie der Panache oder manche der Shock Absorber Tops ;)

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Mit Jenny kam ich dann ein wenig ins Plaudern (vielleicht habe ich erwähnt, dass ich dezent Lingerie süchtig bin ;) ) und sie hat mir ein wenig mehr zum Geschäft erzählt.
Man merkt, sie ist echt mit Leib und Seele dabei. Die Einrichtung, die Gestaltung, der Umgang mit den Kundinnen – wirklich toll. Sie bemüht sich, jeder Kundin weiterzuhelfen und greift dabei auch gerne selber zu Nadel und Faden:
„Naja wenn die Kundin hier einen perfekt passenden BH im Körbchen hat, und ihn eigentlich nur enger bräuchte – das wäre doch blöd sie heimzuschicken!“
Also wird kurzerhand der BH noch gleich an Ort und Stelle gekürzt. Die Kundin kann dabei gemütlich im Couchsessel sitzen und in Zeitschriften blättern oder weiter durchs Sortiment stöbern.
Eine Eins mit Sternchen für diesen Service!
Sogar fast passende BHs aus dem Besitz von Kundinnen ändert Jenny gerne.
Der Nähservice ist auch besonders gefragt da (momentan noch) keine 60er Bänder im Sortiment sind.

Süß fand ich auch, dass bei den Magazinen am Couchtisch nicht nur die üblichen Verdächtigen vom Friseur liegen (Gala, Bunte... oder wie auch immer ;) ) sondern auch ein paar Sportmagazine oder so „für die männliche Begleitung“.

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

Letztendlich verließ ich das Geschäft mit einem toll passenden Hestia Set in schwarz. Wirklich überglücklich, denn der Hestia wird ja nicht mehr weiterproduziert – dabei ist der sooo toll!
Und nach einer herzlichen Verabschiedung machte ich mich mit meiner Begleitung wieder auf den Weg weiter durch Berlin, mit dem Versprechen bald wieder zu kommen....
Nur zwei Tage später stand ich dann schon wieder im Laden. Ich habe mir dann nämlich doch noch ein weiteres Höschen gegönnt. Nämlich. Und Jenny besuche ich beim nächsten Berlinbesuch garantiert wieder!

xoxo denocte

Doppel D - Berlin
Doppel D - Berlin

nana, nix wegschauen! ;) Danke für deine Zeit, Jenny!

 

Doppel D - schön viel

Öffnungszeiten:
Mo: (Gerne nach Vereinbarung)
Di - Fr:?? 11 - 20 Uhr
Sa: 10 - 18 Uhr

Joachimstraße 17A
10119 Berlin

Tel: 030 - 609 400 08
Mail: info@doppel-d.eu