#Smallbusters - Fairy Bra Mother Letter

It has been nearly two, TWO years that I wrote my Fairy Bra Mother letter for hourglassy, can you believe that? That means I'm blogging for soon to be three years, woooow. But some things never change, and one thing I'm still very passionate about is giving girls and women with small busts more confidence if they are in need of a boost. I know what it's like to feel miserably with your own breasts when it comes to bra fitting because they feel "wrong" and "weird" and "too small", and I wanted to give something to all those readers that might occasionally feel the same way.

brands for friends - Geheimtipp für D/A/CH

logo-8.png

Bis vor einiger Zeit habe ich von Brands for Friends noch nicht wirklich Ahnung gehabt. Eine Studienkollegin hat mich dann einmal darauf gebracht, als sie gemeint hat: "Du machst doch was mit Unterwäsche? Auf dieser Webseite gibts ganz oft günstig Markenunterwäsche."

Sie hat mir also einen Einladungslink geschickt, und seitdem stöbere ich gerne durch die Angebote.
And lo and behold: Da sind echt Schmuckstückchen dabei - nicht nur für kleine Größen.

[Review] Intimissimi Facets of Venice Bra set

Juhu, mal wieder ein Review am Blog!

Ich sags euch Leute, die letzte Zeit war echt stressig. Hoffe ihr habt alle schöne Weihnachten verbracht! Ich habe ein bisschen von meinem Weihnachtsgeld zur Seite gelegt um, wer hätt's gedacht, mir ein wenig schöne Wäsche zu gönnen. Ich hab mir schon einige Zeit nichts mehr geleistet darum ist das hier wirklich was Besonderes für mich!

Blackbird Underpinnings - confidence in luxury (Kickstarter)

Blackbird Underpinnings

Ok, Ich hab VIELLEICHT einen neuen Unterwäsche Schwarm. Seid ihr bereit für selbstbewusste, wunderbare, unterschiedliche Frauen in Unterwäsche? Ja? Dachte ich mir doch.

Die brandneue Marke Blackbird Underpinnings hat diese Woche ihren Kickstarter online gestellt und sammelt nun, um die erste wunderbare Kollektion auf den Markt bringen zu können. Und es ist quasi alles, was ich mir von Unterwäsche erwarte!

[Review] Nudwear: Do she got a booty? She doooo (and boobs too.)

Vor einer Weile hat mich Nudwear kontaktiert und mir angeboten, ich könne einen ihrer neuen trägerlosen, rückenfreien und nahtlosen BHs probieren. Nachdem ich mir die Website angesehen hatte beschloss ich, ich MUSS das probieren: Ein Klebe-BH? Funktioniert das wirklich? Ich mein... wie?

TLDR: Für bestimmte Größen und Anlässe bin ich mir ziemlich sicher, dass dieser hier funktioniert :D

nudwear

Karolina Laskowska Collection

Eine meiner liebsten Designerinnen überhaupt ist die britische Studentin des Contour Fashion Course Karolina Laskowska.

Einen BH von ihr darf ich mein Eigen nennen (ihr könnt euch vielleicht noch an das Chaos erinnern, als das Packerl damals irrtümlich nach Australien geschickt wurde) und obwohls vom Sample Sale ist bin ich unglaublich glücklich mit der Qualität und dem Design.

[Review] BouxAvenue lingerie #denocteontour

So,wie versprochen zeige ich euch heute ein paar Kostproben aus dem Sortiment von BouxAvenue, und wie sie an einem Mädchen mit kleinen Brüsten und viel Hüften *hust* aussehen.

Bereit? Könnte ein Weilchen dauern.

Fangen wir mit den süßen Höschen an, da gibts nämlich nur ein herzeigbares Foto:

THE CUTE FRILLIEs: Diese Serie heißt Frilly Milly Briefs und ist in einer ganzen Menge an Farben erhältlich. Sie sind unglaublich bequem und weich!

[Visiting] BouxAvenue (#denocteontour)

bouxavenue

Schon seitdem der BouxAvenue Onlineshop eröffnet wurde vor ein paar Jahren habe ich diese Marke eifrigst verfolgt. Gegründet vom früheren La Senza Besitzer Theo Paphitis versucht das Label eine neue High-Street Lingerie Institution zu werden mit ein bisserl Boutique und Boudoir flair - und JA, ich denke das ist gelungen.

Seiten

Kurvendiskussionen RSS abonnieren