Kranksein ist mies

Fluffy Flanell

Es ist nicht Herbst solange ich nicht zumindest mal für eine Woche krank bin und drüber nachdenke nie.nie.nie.wieder das Bett zu verlassen. nie. wieder.

Das sollte also auch meine Abwesenheit vom Blog und Social Media erklären. Aber, eine Sache die mir wirklich aufgefallen ist in der ganzen Phase aus Selbstmitleid und Herumleiden im Bett: "Dress for the occasion" ist auch ne gute Sache wenn du krank bist.

Darum gibts heute mal einen etwas anderen Blogeintrag nämlich meine Lieblingsklamotten um mich wohl zu fühlen auch wenn ich krank bin.

Kickstarter: Flimsymoon Lingerie: Nymphs and Faeries

Collar

There are a lot of kickstarters going on these days. But you really should check out this lovely girl and her idea!

Freyia Lilian - Flimsymoon

Freyia Lilian Porteous is the designer and creative director behind her brand "Flimsymoon" and is currently launching her kickstarter to produce her first range of sizes! And isn't the name really fitting? Her designs are aerial and remind me of old fairytales.

[Review] Girls Will Be Boys - Boxershorts in pink

GWBB Pink Booty Brief

Bisher habe ich meist einfach Männer Boxershorts oder Boyshorts gekauft für meine butch Tage, aber ich mag den extra Stoff zwischen meinen Beinen nicht. Seit ich dann Girls Will Be Boys online gesehen habe wollte ich sie unbedingt probieren. Denn, das bin genau ich. Cis Frau, die aber immer wieder ihre off days von Rüschen und Spitzen und Klischee femininem Stil hat. An diesen Tagen bin ich eher in nem Paar Boxershorts und Tanktop unterwegs als hübscher Spitze - weil, warum sollen bequeme Baumwollhöschen nur für cis Männer sein?

Podcast: Die Wahrheit - über Brüste!

All ready to record

Es gibt bekanntlich für alles ein erstes Mal, und gestern war eins dieser ersten Male für mich: Ich wurde eingeladen, mich für einen Podcast über Brüste und BHs zu unterhalten. Wo? Bei Marcus von richter.fm, der in seiner Serie "Die Wahrheit" sich mit Expert*innen auf einem Gebiet über ebenjenes unterhält - und gestern waren, ihr habts erraten, Brüste und BHs das Thema!

Die Wahrheit - Büstenhalter!

Gemeinsam mit niemand geringerem als Eva @mamsellchaos von ParaNoire Design und dem Moderatorenteam Markus @monoxyd und Teresa @cluychaz haben wir uns über BHs unterhalten. 55min sinds letztendlich geworden, und doch hatte ich das Gefühl, wir wären gerade erst warm geworden!

#morethansexy: Who Made Your Pants? sucht unsere Ideen!

Superhero changing room

Meine absolute Lieblingsmarke für Höschen ist wie viele wissen die britische faire Marke Who Made Your Pants?. Produziert in einer kleinen Manufaktur in Southampton, von Frauen für Frauen. Höschen die glücklich machen und in die ganze Welt reisen dürfen. Und das coolste? Diese Höschen schaffen Jobs! Jobs für vormalige Flüchtlinge, Einwanderinnen aus allen möglichen Ländern.

Aber jetzt brauchen Becky und ihr Team unsere Hilfe: Sie suchen nach Ideen, die tollen Pants am Körper zu fotografieren, ohne sexualisierte Bilder verwenden zu müssen. Ein paar erste Fotos sind bereits gemacht, aber jetzt sind wir dran! Traditionelle Unterwäschewerbung spielt so oft ja eher darauf ab, einensexualisierten perfekten Körper an (wen? einen Mann?) zu verkaufen. Das wollen Who Made Your Pants? ändern.  

DACAPO - Deutsche Unterwäsche für viele Körbchen

Midi

Auf der Unterwäschemesse in München habe ich neben den alten Bekannten für große Brüste, also etwa der Eveden Group, Panache und Empreinte, auch eine für mich neue Marke entdeckt, die BHs im Größenbereich von A-H anbietet.
Ins Auge gestochen sind mir wohl zuallererst die frechen Farben der Frühjahr-Sommer 2015 Kollektion - geblieben bin ich dann für die tolle Passform und hübschen Schnitte:

DACAPO aus dem Vogtland

The Lingerie Games - The Legend of Zelda Skyward Sword

denocte plays zelda

When you play the Game of Unders you win or die, there is no middleground.

Or, in our case, you play or look nice or just do both. I vote both. Welcome to a new inter-blog-series, called "The Lingerie Games - a Game of Unders"! What started as a twitter conversation between @undertheunders, @pixelpantsplay and @undiegamer about Lingerie and Video Games will now be a series on different blogs about lingerie and gaming.
And to start it all, we all chose a video game we love and try to match nice undies to the characters or features of the game!

Messe München - Häkellook und Männerclub

Huit Lingerie

Am Sonntag, 28. Juli bin ich relativ spontan auf die Wäschemesse nach München gefahren.

Nach kurzem Schock (echt jetzt, Deutschland, deine Zugpreise sind unglaublich teuer) war ich aber sehr sehr froh, mich davon nicht abschrecken zu lassen: Es war eine echt tolle Erfahrung.
Sonntag früh gings also los! (Ich sollte mir echt "kann sich spontan überall schminken" in den Lebenslauf reinschreiben)

Gemeinsam mit Monika Plewa, der Inhaberin von Österreichs einzigem Brafitting Geschäft "Dessous Avenue" in Wien I und ihrer Mitarbeiterin Carmen durfte ich die Messe erkunden.

[Review] Lost in Wonderland - Pink Hibiscus

Pink Hibiscus

Seit ich zum ersten Mal von Lost in Wonderland gehört habe war ich wirklich verrückt nach dieser Marke. Das Design, die Models, die Fotos - es ist einfach genau meine Linie.

Obwohl ich immer versuche auf dem Laufenden zu bleiben und zu wissen, was sich bei Lost in Wonderland und Designerin Svatlett so tut, besaß ich bisher noch keines der Stücke und habe auch noch keines anprobiert. Aber das hat sich jetzt geändert!

Vor einigen Wochen habe ich einige Höschen und einen BH von der Pink Hibiscus Kollektion aus letzter Saison verbilligt kaufen können. Da ich LiW zum vollen Preis momentan mir einfach nicht leisten könnte (obwohl ich sie LIEBE) habe ich natürlich meine Chance genützt und ein Pink Hibiscus Set gekauft.

Scarlett hat mir bei der Größenfindung geholfen um herauszufinden, welche Größe und welcher BH am besten zu meiner Brustform passt (ich brauche breite Bügel und habe flache Brüste) und wir haben uns für Größe M bei den Höschen und 70C im Soft Cup BH entschieden.

Seiten

Kurvendiskussionen RSS abonnieren